Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bittere Niederlage für den BSV

ig. Buxtehude. Bittere Niederlage für den Fußball-Oberligisten Buxtehuder SV: Im Heimspiel gegen den Meisterschaftskandidaten SC Victoria gab es eine 1:6 - Klatsche. Schon zur Halbzeit stand es 0:4. BSV-Trainer Sven Timmermann war nach der Packung bedient. Man könne schon gegen den klaren Favoriten verlieren. "Aber doch nicht so." Das sei Angsthasen-Fußball gewesen. Gefehlt habe Leidenschaft und der kämpferische Einsatz. Den Ehrentreffer für Buxtehude erzielte Habib Zagre in den Schlussminuten.