Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

BSV auf Platz drei

Sven Timmermann (Foto: archiv / cc)
ig. Buxtehude. Beim Fußball-Turnier um den Stadtwerke-Cup auf dem Kunstrasen im Jahnstadion besiegte Ausrichter Buxtehuder SV im Spiel um Platz drei den ASC Estebrügge deutlich mit 5:0 Toren. Für den neuen Trainer des Oberligisten, Sven Timmermann, ein versöhnlicher Abschluss. Der Pokal konnte allerdings nicht verteidigt werden.

Das Auftaktspiel gegen SV Este 06/70 ging mit 0:1 verloren. Für den Buxtehuder SV geht es mit der Saisonvorbereitung am Mittwoch, 15. Juli, weiter. Dann trifft der BSV beim Intersport-Mohr-Cup auf den Regionalliga-Aufsteiger SV Drochtersen/Assel. Beginn auf dem Sportplatz in Ahlerstedt: 20.30 Uhr.
Am Freitag geht es gegen den Oberliga-Aufsteiger Heeslinger SC (20.30 Uhr) und am Sonntag um 16.30 Uhr gegen den Landesligisten SV Ahlerstedt/Ottendorf.