Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

BSV-Nachwuchs im Viertelfinale um die DM

Die erfolgreichen BSV-A-Juniorinnen (Foto: BSV)
ig. Buxtehude. Applaus und Respekt! Die Bundesliga A-Jugend Handballerinnen des Buxtehuder SV besiegten am vergangenen Wochenende in Dortmund den HC Leipzig mit 33:21, qualifizieren sich als Gruppensieger für das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft in der Jugend-Bundesliga. Katharina Meyer steuerte zehn Tore zum Sieg bei.Trainerin Heike Axmann: „Wir haben ein gutes und schnelles Spiel abgeliefert. Auch personelle Wechsel waren kein Problem.“ Der BSV-Nachwuchs trifft jetzt auf den Zweiten der Gruppe D, FSG Mainz 05/Budenheim. Das Spiel um den Einzug in das DM-Final Four wird am 8. und 9. April in der Halle Nord ausgetragen.