Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

BSV spielt nur 0:0

ig. Buxtehude. Lange Gesichter beim Buxtehuder SV: Das Oberliga-Hamburg-Schlusslicht im Fußball spielte am vergangenen Wochenende gegen den FC Türkiye Wilhelmsburg nur 0:0. Die Estestädter hatten mehrfach die Möglichkeit, in Führung zu gehen, vergaben aber sogar einen Elfmeter. Lob gab es für den FC-Keeper Tobias Braun. BSV-Trainer Rene Klawon: "Braun hat unglaublich gut gehalten." Am Freitag, 28. Oktober, trifft Buxtehude auswärts im Stadion Hoheluft auf den Tabellensiebten Victoria Hamburg.