Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

BSV verliert deutlich

ig. Buxtehude. Die Oberliga-Kicker des Buxtehuder SV kassierten am vergangenen Wochenende beim Spitzenreiter Concordia eine 2:6- Niederlage. Den Gastgebern gelangen in der Schlussphase vier Treffer. Das Team von Trainer Rene Klawon musste 60 Minuten in Unterzahl spielen, weil Jeremy Faruk in der 60. Minute wegen Handspiels mit der „Roten Karte“ bestraft wurde, „Ohne die Karte hätten wir einen Punkt mitgenommen“, ist sich Coach Klawon sicher. Und: Trotz der deutlichen Niederlage habe sein Team ein super Spiel abgeliefert.