Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude startet in die Saison-Vorbereitung

ig. Buxtehude. Handball-Bundesligist begann am Donnerstag (14.Juli) in der Halle Nord mit der Saisonvorbereitung. Trainer Dirk Leun und Manager Peter Prior stellte das Team vor. „Für Buxtehude steht ein Umbruch an“, so der Coach. Gleich sechs neue Spielerinnen müssen integriert werden.“ Die Mannschaft habe sich stark verjüngt. Er sei sich sicher, dass wir in eigener Halle wieder eine Macht werden. Und Prior wünscht sich, dass weniger Heimspiele verloren gehen. „Am besten keine Partie.“ Bloß nicht wieder fünf Heimspiele verlieren.“ Die Saison startet mit einem Hammerspiel: Buxtehude trifft vor heimischen Fans am 10. September, 16 Uhr, im Nordderby auf Oldenburg. Lone Fischer ist sich sicher, dass ein starkes Team auflaufen werde. Die Stimmung in der Mannschaft sei schon jetzt richtig gut (mehr in der Mittwoch-Ausgabe).