Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dennis Dodt ist Gesamtsieger beim Buxtehuder Laufabend

Spannender Zweikampf

ig. Buxtehude. Beim Laufabend des Post SV Buxtehude im Buxtehuder Jahnstadion über 10.000 m entwickelte sich um den Gesamtsieg ein spannender Zweikampf zwischen Dennis Dodt (M40) vom 24 Fit Club Stade und Jonas Kresse (MJ U20) vom BSV Buxtehude, den Dodt in sehr guten 34:49,59 min. für sich entschied. Kresse benötigte für die 25 Stadionrunden 34:56,53 min.
Dritter wurde Jakob Wilkens (MJ U18,) ebenfalls vom BSV Buxtehude, mit persönlicher Bestzeit von 36:37,85 min. Carsten Kröger (M50) vom Post SV Buxtehude folgte in 36:47,37 min. und gewann die Kreismeisterschaft des NLV Kreises Stade.

Frauensiegerin wurde Manuela Sporleder (W40) von der AG Hamburg West in 40:05,60 min. Ältester Teilnehmer war Norbert Wagner (M70, Buxtehude mare Z). Seine Zeit: 53:03,42 min. Über 800 m siegte Alida Jessen (WJ U16) vom TSV Bremervörde in 2:35,41. Cord Meyer (M45) vom VFL Horneburg benötigte 2:46,17 für die doppelte Stadionrunde. Das Organisatoren-Team um Uwe von der Born und Werner Klintworth sorgte für einen reibungslosen Ablauf, bei der die Zeit erstmalig auch über die Langstrecke elektronisch gestoppt wurde.

Weitere Altersklassensieger über 10.000 m: M35: Sven Henne (Buxtehude) 45:12,87 min., M45: Hartmut Quast (Altländer SC) 37:57,09 min., M55: Bernd Zagorski (BSV Buxtehude) 44:38,10 min., M65: Hans Diekmann (BSV Buxtehude) 45:48,81 min., W60: Jutta Schleßelmann (BSV Buxtehude) 55:56,19 min.