Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Der Meister lässt nichts anbrennen

ig. Buxtehude. Fußball-Landesliga-Meister und Aufsteiger in die Oberliga, Buxtehuder SV, lässt nichts mehr anbrennen, verabschiedet sich mit einem 3:2-Sieg beim Absteiger SV Wilhelmsburg von der Saison, stellt schon die Weichen für die Zukunft. Floran Heins wechselt vom ETV zum Buxtehuder SV. Der neue Kicker spielte einst in der A-Jugend für TuS Güldenstern Stade. Daniel Schröder beendete die Saison mit 27 Treffern. In der Partie gegen den SV gelangen ihm zwei Tore.