Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Der Sieger startet beim Sparkassencup

Gebrüder-Sieg-Cup 2016 des Buxtehuder SV 2 mit 12 Teams

ig. Buxtehude. Der Gebrüder-Sieg-Cup, das Qualifikationsturnier zum Sparkassen-Cup, gehört mittlerweile traditionell zum BSV-Winterfußballfahrplan. Zwölf Mannschaften kämpfen am Sonntag, 18. Dezember, ab 12 Uhr in drei Gruppen um Sach- und Geldpreise. Der Sieger sichert sich den letzten Startplatz beim Sparkassen-Cup 2016, der am zweiten Weihnachtstag ausgetragen wird. Die teilnehmenden Teams in der Sporthalle des Schulzentrum Nord in Buxtehude: Gruppe A - SV Wilhelmsburg (Bezirksliga Süd Hamburg), FC Süderelbe II (Kreisliga 1 Hamburg), Meck-Pomm-Auswahl, FC Rosengarten (Kreisliga Harburg).Gruppe B - Buxtehuder SV II (Bezirksliga Süd Hamburg), SV Vorwärts 93 Ost (Kreisliga 1 Hamburg), TuS Jork (Kreisliga Stade), TVV Neu Wulmstorf (Kreisliga Harburg). Gruppe C - TuS Germania Schnelsen (Landesliga Hammonia Hamburg), TSV Buchholz 08 II (Bezirksliga Süd Hamburg), Viktoria Harburg II (Kreisklasse 1 Hamburg), FTSV Altenwerder II (Kreisliga 1 Hamburg).