Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"DM-Luft" geschnuppert

ig. Buxtehude. Die Buxtehuder Mannschaft "Area of Darts" schied bei der Deutschen Meisterschaft in Hanau nach der Vorrunde aus. Trauer war nicht angesagt. "Als Neuling einmal die Luft der deutschen Meisterschaft schnuppern zu dürfen, war schon sensationell", so Trainer und Kapitän des Bundesliga-Aufsteigers, Raphael Onischke. Vom Zweiten der Bundesliga Nord, Diedersen, trennten sich die Pfeilspezialisten 6:6 Unentschieden. Gegen den Süd-Meister Kehlheim hagelte es eine 4:8-Niederlage. Gegen den Dritten der Bundesliga Süd, Kaiserslautern, unterlag der Verein mit 2:10. Mit einem Sieg wäre noch Platz zwei möglich gewesen. Der "Tag der offenen Tür" findet am Sonntag, 5. Juni, in der Spielstätte der AoD in der Lutherallee 1 in Buxtehude statt.