Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fußball im Sand

Umkämpfter Ball beim Beach-Fußball (Foto: oh)
ig. Buxtehude. "Es wurde mit vollem Einsatz Beachfußball und Ultimate Frisbee gespielt", lobte Jesco Schulz vom Buxtehuder SV. Bei bestem Sommerwetter fanden am vergangenen Wochenende die "2. Beachgames" des BSV statt.
Das abteilungsübergreifende Event mit fünf gemischten Mannschaften wurde von den Jugendvertreter auf dem Beachplatz der Halepaghenschule organisiert. Pokale gab es nicht. Schulz: "Die erst- und zweitplatzierten Mannschaften erhielten Eis-Gutscheine."