Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gute Form bestätigt

ig. Buxtehude.Trotz Stau - die Fahrt zum Stadion dauerte zwei Stunden - und Minimalaufwärmung kam die Buxtehuder U18-Leichtathletin Fenja Zimmer glücklich ins Ziel. Beim Hürden- und Stabhochmeeting in der Hamburger Jahnkampfbahn verbesserte sich die BSV-Athletin um zwei Sekunden auf 71,48s über die 400-Meter-Hürden-Distanz. Ihre Buxtehuder Vereinskollegin Leona Braukmeier bestätigte ihre gute Form mit dem Stab (3,70m) und will am Wochenende in Büdelsdorf ihren Hamburger Rekord angreifen.