Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Im Aquarella werden Talente gesucht

ig. Buxtehude.

Am Samstag, 15. November, werden im Buxtehuder Aquarella Talente gesucht. Der Bezirk Lüneburg hat die Vereine der Region zum Sichtungslehrgang der Nachwuchswasserballer eingeladen. Der BSC geht mit 15 Jugendlichen unter Leitung des Bezirkstrainers Udo Kattenberg ins Wasser.

Reik Schmedemann, Präsident des Buxtehuder Schwimm-Clubs (BSC), freut sich über die Wertschätzung. "Mit Vincent Hartwig, Mark Pape, Julia Müller und Gina-Marie Nonne spielen mittlerweile vier BSC-Jugendliche bei überregionalen Meisterschaften mit. Unsere Mädchen waren mit dem ETV Hamburg auf der deutschen Meisterschaft. Und Vincent verpasste mit Cuxhaven knapp die U13-Endrunde der besten sechs deutschen Teams."