Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jakob hatte noch Reserven

Buxtehuder Jakob Wilkens Zweiter in der Speicherstadt

ig. Buxtehude. Der 16jährige Leichtathlet Jakob Wilkens vom BSV erkämpfte sich beim 13. Straßenlauf in der Hamburger Speicherstadt den zweiten Platz in der Altersklasse U 18 und verbesserte seine Bestzeit über 10 Kilometer auf 37: 51 min.

Jakob war diese Distanz erst kürzlich in Zeven in 38:18 min. gelaufen, konnte sich nun bei schwierigen Bedingungen auf Kopfsteinpflaster erneut steigern. Nach fünf Kilometern war er in 19:15 min. schon auf gutem Weg, besaß in der zweiten Hälfte des Rennens noch Reserven, um auf den zweiten Platz vor zu rücken. Der Buxtehuder war der Jüngste Läufer in einem starken Feld.