Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kühle Witterung, aber gute Zeiten

ig. Buxtehude. Bei kühler Witterung wurden beim Abendsportfest des Post SV Buxtehude gute Leistungen erzielt. Die jüngste Teilnehmerin dieses Meetings war Jolea Langhoff vom TSV Altkloster bei den Kindern WK U12. Sie gewann im Dreikampf mit 972 Punkten. In der weiblichen Jugend U16 war Leona Warnhoff mit 1.404 Punkten die Beste, dicht gefolgt von Inka Laffrenzen (1.315 Punkte). Alina Neumann holte sich den Sieg in Altersklasse WJ U14. Sie erreichte 1.308 Punkte. Der zweite Platz ging an Selina Langhoff (1.252 Punkte). Alle Mehrkämpferinnen starten für den TSV Altkloster. Fenja Zimmer (WJ U18) vom BSV Buxtehude war mit 4,85 m Tagesbeste im Weitsprung.