Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lea und Julia überzeugten

Lea Rühter und Julia Herbst vom Buxtehuder SV für nächsten DHB-Lehrgang nominiert


ig. Buxtehude. BSV-Torhüterin Lea Rühter (16) und Linkshänderin Julia Herbst (16) stehen im 24er Kader der Jugend-Nationalmannschaft für den nächsten DHB-Lehrgang in Leipzig und Berlin. Die beiden Nachwuchs-Spielerinnen des Buxtehuder SV hatten im Lehrgang im Rahmen des Deutsch-französischen Jugendwerks überzeugen können.

Vom 16. bis 18. November trifft sich die weibliche Jugend-Nationalmannschaft zur Leistungsdiagnostik in Leipzig. Im Anschluss an die sportlichen Tests in der Messestadt findet ein Lehrgang mit zwei Länderspielen gegen Dänemark vom 19. bis 21. November in Berlin statt. "Die beiden Länderspiele sind der nächste wichtige Meilenstein für die Formierung der neuen Mannschaft, die die Qualifikationsspiele für die EM erfolgreich bestreiten soll", so DHB-Leistungssportkoordinator Maik Nowak.