Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Platz zehn beim Bundesfinale

ig. Buxtehude. Die Handballerinnen des Buxtehuder Gymnasiums Süd belegten als Vertreterinnen Niedersachsens beim Bundesfinale des Schul-Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ Platz zehn. In der Hauptstadt n waren die 16 Landessieger der Jahrgänge 2002 und 2003 (Wettkampfklasse III) an den Start gegangen.