Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Qualifikation für das Landesfinale

ig. Buxtehude. Weder Regen noch Gegner hielten die Mädchen der Wettkampfklasse vier - das sind die Jahrgänge 5 und 6 - des Gymnasiums Buxtehude Süd auf dem Weg zum Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" im Fußball auf. Technisch und vor allem läuferisch und kämpferisch in Hochform setzte sich das Team in einem starken Feld verdient durch. Zwei Siege und ein Unentschieden brachten den Turniersieg beim Bezirksentscheid in Schneverdingen gegen Vertreter aus Verden, Lüneburg und Winsen/Luhe.
Nun kann die Mannschaft am 27. Juli am Landesfinale - der höchsten Ebene des Wettbewerbs in dieser Altersklasse - in Barsinghausen teilnehmen.