Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rennen zur internationalen Deutschen Rallycross Meisterschaft (DRX)

Auf die Rallycrossfans warten spannende Rennen auf dem Estering (Foto: Photos by Estering)
tk. Buxtehude. Die Zeit des Wartens für die Rallycrossfans aus der Region sind vorbei: Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. Juni, findet auf dem Estering das dritte Rennen zur internationalen Deutschen Rallycross Meisterschaft (DRX) statt. Die Gastgeber vom ACN (Automobilclub Niederelbe) freuen sich, dass es losgeht. Zumal der DRX-Lauf eine gute Generalprobe für die WM-Rennen im Oktober sind.

Mehr als 100 Fahrer werden zum Rallycross-Wochenende erwartet. Auch die Belgier fahren um ihre Meisterschaftspunkte in Buxtehude.

Am Samstag beginnen die Trainingsrunden mittags. Die ersten Qualifikationsläufe stehen gegen 16 Uhr an.
Am Sonntag beginnt der Rennbetrieb bereits um 8.45 Uhr. Die Finalläufe starten um 13 Uhr.

Wichtig: Für diese Veranstaltung gibt es keinen Vorverkauf. Tickets sind ausschließlich an der Tageskasse erhältlich. Alle Infos unter
www.estering.de