Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schluss-Spurt sichert den Sieg

6:4-Erfolg für Wasserballer des Buxtehuder Schwimm-Club beim Sportteam Hamburg

ig. Buxtehude. Zwei Punkte und Lob vom Gegner, was will eine Mannschaft mehr. Zufrieden stiegen die Wasserballer des Buxtehuder Schwimm-Clubs (BSC) bei Dämmung aus dem Kaifu-Bad in Eimsbüttel. Das BSC-Team sicherte sich in der Hamburger Stadtliga im Schlussspurt gegen das Sportteam Hamburg III einen 6:4-Erfolg. Ein Erfolg, der hoch einzustufen ist. Denn die Buxtehuder lagen schon mit 3:4 zurück, mussten drei Zeitstrafen hinnehmen. In der Tabelle belegt der BSC in der Hamburger Stadtliga mit 8:10 Punkten den fünften Platz.