Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schwache zweite Halbzeit

ig. Buxtehude. Nach einer schwachen Leistung in Halbzeit zwei unterlagen die Handballerinnen des Nord-Drittligisten Buxtehuder SV II beim TSV 1860 Travemünde mit 25:29. "Wir haben eine schwache zweite Halbzeit abgeliefert. Aus dem Rückraum und von Linksaußen wurde zudem viel verworfen, auch einige Bälle durch technische Fehler verspielt und drei Siebenmeter ausgelassen", so Trainer Igor Sharnikau. Die Konstanz im Spiel fehle noch.