Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Silber für Erk Heinßen

Erk Heinßen zeigt stolz seine Silbermedaille (Foto: oh)

Buxtehuder wird in Köln Vizemeister

ig. Buxtehude. Bei der Aquathlon Europameisterschaft am vergangenen Wochenende am Kölner Rheinauhafen gewann der Buxtehuder Triathlet Erk Heinßen in der Altersklasse M50 über 1 km Schwimmen und 5 km Laufen die Silbermedaille und damit die Vize-Europameisterschaft. Die Rennen verfolgten mehr als 3000 begeisterte Zusachauer.
Der Buxtehuder stieg als Zwölfter nach 13:46 Minuten aus dem Hafenbecken, absolvierte die Laufstecke als Fünftbester nach 33:37 Minuten. „Mit meiner Leistung war ich mehr als zufrieden. Mein konsequenter Trainingsaufbau passte", so der ehemalige Spitzenathlet, der 23 Jahre später wieder bei internationalen Meisterschaften glänzt.
Für Heinßen folgen nun noch drei hochkarätige Rennen: Deutsche Meisterschaft Sprint in Darmstadt am 8. Juni, Europameisterschaft Olympische Distanz in Kitzbühel am 22. Juni und Deutsche Meisterschaft Olympische Distanz in Düsseldorf am 6. Juli.