Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag der offenen Tür beim Tennisverein Buxtehude-Altkloster

Wann? 26.04.2014 11:00 Uhr

Wo? Tennisclub Buxtehude-Altkloster, Heuweg 2, 21614 Buxtehude DE
Die Anlage des Tennisclubs Buxtehude-Altkloster aus der Vogelperspektive (Foto: oh)
Buxtehude: Tennisclub Buxtehude-Altkloster | tk. Buxtehude. Der Tennisverein Buxtehude-Altkloster startet am Samstag, 26. April, mit einem Tag der offenen Tür in die neue Saison. Ab 11 Uhr wird es auf den insgesamt sechs Plätze am Heuweg 2 sportlich und gesellig zugehen. Gäste sind bei den 175 Aktiven gern gesehen. „Wir freuen uns über neue Mitglieder“, sagt Annemarie Schacht, die für den Verein die Pressearbeit übernommen hat.
Beim Tag der offenen Tür lautet das Motto in vielen Vereinen „Deutschland spielt Tennis“. Als besondere Attraktion können sich Besucher beim Tennisverein Altkloster von einem Riesenkran nach oben ziehen lassen und Buxtehude aus der Vogelperspektive betrachten. Außerdem wird die Power des Aufschlags gemessen. Es versteht sich von selbst, dass die Tennisspieler gute Gastgeber sind und kein Gast hungrig nach Hause gehen muss.
Vor 30 Jahren wurde der Tennisverein Buxtehude-Altkloster gegründet und im mittlerweile zehnten Jahr finden die Stadtjugend-Meisterschaften am Heuweg statt. In diesem Jahr vom 21. bis zum 27. Juli Die Mitglieder haben sportlichen Ehrgeiz: So kann es vorkommen, dass zeitgleich fünf Punktspielmannschaften auf der Anlage um Satz und Sieg ringen.
Aber: Ein harmonisches Miteinander wird genauso groß geschrieben. Und manchmal passen Sport und Geselligkeit perfekt zusammen. Etwa beim „Frühstücks-Tennis“ das an den Sonntagen 22. Juni, 3. August und 21. September stattfindet. Um 10 Uhr wird gefrühstückt und ab 11 Uhr Tennis gespielt.
Wer übers Tennisspielen nachdenkt, sollte den Tag der offenen Tür nicht versäumen.