Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag der offenen Tür inklusive Mitmachprogramm bei "peplady's in Buxtehude

Wann? 30.09.2017 11:00 Uhr

Wo? peplady's, Brauereiweg 4, 21614 Buxtehude DE
Monika Ball (li.) hat bei Paplady's problemlos 16 Kilogramm abgenommen. Studio-Inhaberin Agnes Kern freut sich mit ihr
Buxtehude: peplady's | Zu zwei Tagen der offenen Tür laden Inhaberin Agnes Kern und ihr Team alle Interessierten in das Frauen-Fitnessstudio „peplady‘s“ in Buxtehude ein. Am Samstag und Sonntag, 30. September und 1. Oktober, jeweils von 10 bis 17 Uhr, können sich die Besucher in dem gepflegten Studio umschauen, sich über das umfangreiche Leistungsspektrum informieren und beim Mitmachprogramm auch gleich einige der „Specials“ kennen lernen. Es startet am Samstag, 11 Uhr, mit Tabata. Um 13 Uhr folgt Step Aerobic und um 15 Uhr Bootcamp. Am Sonntag, 11 Uhr, beginnt das Programm mit Step Aerobic, um 13 Uhr folgt Bauch Beine Po und um 15 Uhr Pilates. Wer sich gleich vor Ort für eine Mitgliedschaft entscheidet, spart die Aufnahmegebühr von 99 Euro.
Mit den modern ausgestatteten Räumen, den neuen Geräten und dem Kraftraum decken die „pelady‘s“ das gesamte Leistungsspektrum von Kraft- und Ausdauertraining bis zum breit gefächerten Kursangebot ab. Und das durchgehend von 9 Uhr (sonntags ab 10 Uhr) bis zum Feierabend (Montag und Mittwoch: 21 Uhr; Dienstag und Donnerstag: 20 Uhr, Freitag: 19 Uhr, Samstag und Sonntag: 14 Uhr). Egal ob die Interessentin viel oder wenig Zeit für ihre Fitness investieren kann oder will, ob sie etwas für ihre Gesundheit, ihr Wohlbefinden oder für ihre Figur tun möchte - die freundlichen und gut ausgebildeten Trainerinnen bieten jedem Mitglied ein maßgeschneidertes Angebot. So können sich Frauen mit wenig Zeit beim Zirkeltraining an speziellen Geräten zwei bis drei Mal pro Woche mit viel Spaß fit halten. Das Training ist so angelegt, dass innerhalb von 30 Minuten alle Muskelgruppen angesprochen werden.
Das Kursprogramm reicht von Bauch-Beine-Po über Yoga und Drums Alive bis Zumba, so dass für jeden Geschmack ein Angebot dabei ist. Darüber hinaus können die Mitglieder jederzeit im Cardio-Bereich und im Kraftraum an den modernen Geräten trainieren.
Neben einer fachlich fundierten Ernährungsberatung bieten die „peplady‘s“ auch regelmäßig Abnehm-Challenges an, die bei den Mitgliedern sehr beliebt und erfolgreich sind. Neu ist, dass auch Nicht-Mitglieder an dem acht Wochen dauernden Kursus teilnehmen können. „Wir haben zahlreiche Mitglieder, die bei uns mit viel Spaß zehn, 20 und auch mehr Kilos abgenommen haben “, sagt Agnes Kern. Eine davon ist Monica Ball (65), die „peplady‘s“ vor einem Jahr am Tag der offenen Tür kennen gelernt hat und sich zunächst nur für Fitness interessierte. „Doch dann bekam ich Lust, auch an der Abnehmchallenge teilzunehmen. Ich wollte gerne acht Kilo Gewicht verlieren“, erzählt sie. Durch das regelmäßige Fitnesstraining und die Ernährungsumstellung purzelten die Pfunde so schnell, dass Monica Ball dabei blieb. Mittlerweile ist sie 16 Kilogramm leichter - ohne zu hungern - und fühlt sich pudelwohl.
Das „peplady‘s“ in Buxtehude liegt zentral am Brauereiweg 4 in unmittelbarer Nachbarschaft des Bahnhofs und ist daher ganz leicht zu erreichen.
 Tel. 04161-7479700, www.pep-ladys.de