Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainingspartner gesucht

(Foto: BSV)

Buxtehuder Dennis Seifried holt Bronze über die Hürden


ig. Buxtehude. Einstieg nach Maß für den 35-jährigen Leichtathleten Dennis Seifried vom Buxtehuder SV! Während er bei den Hamburger Titelkämpfen verletzungsbedingt noch Fünfter über die 60m der m35 wurde, konnte er bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt in seiner Paradedisziplin 60m-Hürden gleich die Bronzemedaille erringen. Der Jorker wechselte erst jetzt von Schneverdingen zum Buxtehuder SV, absolvierte aber schon länger sein Training im Jahnstadion. In 8,99 Sekunden kam der Sprinter auf eine neue Saisonbestleistung.
"Nur Trainingspartner sind derzeit Fehlanzeige. Vielleicht haben ja die vielen ehemaligen Leichtathleten über 35 Jahre in Buxtehude und Umgebung wieder Lust, sich gemeinsam mit Dennis im Oval zu bewegen", sagt Vereinssportlehrer Jürgen Schwerin.