Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vielseitigkeit ist gefragt

Buxtehuder Schwimmer holen zwei Mehrkampfmeistertitel


ig. Buxtehude. Bei den Schwimm-Mehrkampf-Meisterschaften in Over glänzten die Buxtehuder Schwimmer mit vorderen Platzierungen. Greta Radtke und Pauline Haase erreichten den 6. und 7. Platz im Jahrgang 2006, bestanden ihren ersten Kindermehrkampf mit persönlichen Bestzeiten.

Finja-Sofie Nonne ging zum ersten Mal im Wettkampf über die 400 m Freistildistanz und die 200 m Lagen an den Start, bewältigte beide Disziplinen mit Erfolg, erreichte im Jugendmehrkampf der Mädchen im Jahrgang 2005 Rang vier. Ellen Radtke und Willy Flieger schafften in ihren Jahrgangswertungen Rang eins. Der Mehrkampf ist bei jüngeren Schwimmern eine Voraussetzung für die Teilnahme an Bezirksmeisterschaften und Landesmeisterschaften.

Beim Mehrkampf ist Vielseitigkeit gefragt: Die Teilnehmer müssen verschiedene Distanzen meistern und Grundübungen wie z.B. Kopfweitsprung und Schwimmübungen mit Brett beherrschen.