Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weite Würfe und DM-Qualifikation

ig, Buxtehude. Der Vorjahreszweite der deutschen Bestenliste, Jonas Schirmer vom TH Eilbeck, nutzte beim Buxtehuder Sommersportfest.die letzte Möglichkeit zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Der U18- Athlet warf die Diskusscheibe deutlich über die Norm von 48,50m auf 51,09m und siegte. Im Speerwurf markierte Henrik Bohmann vom TSV Wiepenkathen mit 54,34m die Siegesweite der U 18. Zweiter wurde Janick Hansen vom Buxtehuder SV. Im Hammerwurf kamen die Mannen vom TSV Stelle auf die größten Weiten, kamen aber nicht so gut mit dem Ring zurecht. Joshua von Wappen erzielte die Siegesweite von über 42m.