Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Trends von morgen: Media Markt Buxtehude war für seine Kunden auf der IFA in Berlin

Silvio Hofmann war auf der IFA in Berlin (Foto: Media Markt)
Buxtehude: Media Markt | Der Besuch der IFA in Berlin ist für Silvio Hofmann, Fachberater TV-Bereich im Media Markt Buxtehude, neben vielen Terminen mit der Industrie besonders wichtig: "Wir informieren uns dort über Trends von morgen und schauen zusätzlich, welche Neuheiten beim Publikum besonders gut ankommen", sagt er. Aktuelle Highlights sind Geräte, die sich mit Alexa und Google Home steuern lassen. "Die Sprachassistenten haben wir gerade neu in unser Sortiment mit aufgenommen und sind von unseren Kunden sehr gut nachgefragt", so Silvio Hofmann. Ein weiterer Trend, den Silvio Hofmann auf der Messe entdeckt hat, ist der Miele Dialoggarer - "eine ganz neue Art des 'Backofens'." Samsungs präsentierte sein neues Flagschiff-Smartphone, das Note acht, und die neue Smartwatch Sport.
Darüber hinaus präsentierte Samsung die neue TV Serie "The Frame". Die Fernseher sehen aus wie Bilderrahmen und können einfach an die Wand gehängt werden. Wird das TV-Gerät nicht genutzt, können die Nutzer sich schöne Gemälde aus aller Welt anzeigen lassen. Die IFA ist auch ein Startschuss zu den Vorbereitungen für das Weihnachtsgeschäft. "Wir verhandeln mit den Herstellern attraktive Preise, um unseren Kunden in Buxtehude die besten Angebote bieten zu können", sagt Silvio Hofmann. "Gern lassen sich unsere Kunden bei uns zu den Neuheiten beraten. Viele haben wir schon bei uns im Markt, einige kommen im Laufe der nächsten Wochen." (wd)