Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hausgemachte Spezialitäten: Fisch Döpkens in Buxtehude bietet beste Qualität - auch mobil

Eine Spezialialität: Matjes mit Frühlingskräutern Foto: BVLH
Buxtehude: Fisch Döpkens | Egal ob Matjes oder Bismarkhering, Räucherfisch oder Fischsalat: Bei Fisch Döpkens im Marktkaufgebäude in Buxtehude stammen die meisten Spezialitäten aus eigener Herstellung. "Wir haben es früher mal ausprobiert und ein Jahr lang nicht selbst geräuchert", erzählt Kerstin Döpkens, die das Geschäft 1996 von ihren Eltern übernommen hat. "Das haben die Kunden gleich gemerkt und sich die gewohnte Qualität zurück gewünscht." So bekommt z.B. Räucherlachs mindestens 36 Stunden Zeit, bevor er aus dem Salz geholt und geräuchert wird. "Das schmeckt man", weiß Kerstin Döpkens, die auch stellvertretende Vorsitzende im Fischfachverband Niedersachsen und Bremen ist. Bei allen selbst hergestellten Produkten, kann das Team auch dafür garantieren, dass es weder Geschmacksverstärker, noch Süßstoff oder irgendwelche anderen Zusatzstoffe verwendet. "Unsere hausgemachten Salate sind z.B. auch alle laktosefrei", so Kerstin Döpkens.
Zusätzlich zum Ladengeschäft im Marktkauf (montags bis freitags, 8 bis 20 Uhr) verkauft das Team seine Spezialitäten auch aus dem Verkaufswagen: u.a. montags in Horneburg vor Rewe (10 bis 18 Uhr), dienstags in Steinkirchen vor Rewe (10 bis 18 Uhr) und samstags in Apensen vor Rewe, (8 bis 14 Uhr). Unter Tel. 04161-81745 oder im Laden unter 04161-54232 können Kunden auch gerne Bestellungen aufgeben, die dann mit ins Fischmobil genommen werden.