Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkaufsoffener Sonntag bei "toom" in Buxtehude: Viele Kunden verschönern im Herbst ihre Wohnräume

Wann? 04.09.2016 13:00 Uhr

Wo? Toom Baumarkt, Konrad-Adenauer-Allee 1, 21614 Buxtehude DE
Die "toom"-Marktleiter Thies Jost (li) und Björn Fischer freuen sich auf viele Kunden am verkaufsoffenen Sonntag in Buxtehude
Buxtehude: Toom Baumarkt | wd. Buxtehude. Wer in der Woche wenig Zeit hat, um sich im Sortiment der beiden „toom“-Baumärkte in Buxtehude umzusehen, hat am verkaufsoffenen Sonntag, 4. September, Gelegenheit dazu: Die „toom“-Baumärkte an der Konrad-Adenauer-Allee 1 und am Ostmoorweg 4 öffnen von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Marktleiter Thies Jost und Björn Fischer sowie ihre Teams beraten die Kunden kompetent und umfassend.
„Gerade zum Herbst suchen unsere Kunden nach Gestaltungsideen für die eigenen vier Wände“, erklärt Thies Jost. Für alle, die ihren Garten für die bevorstehende Saison winterfest machen wollen, ist toom in Buxtehude ebenfalls mit den passenden „Tipps und Produkten“ da.
In der Baumarktwelt von „toom“ finden Profi- und Gelegenheitsheimwerker alles rund um Bauen und Technik, Ambiente und Gestalten sowie eine große Auswahl an Pflanzen, Gartenzubehör und Gartenmöbeln. Dabei steht die Kundennähe im Vordergrund. Die Mitarbeiter beraten ihre Kunden individuell und kompetent – von der Anregung bis zur gelungenen Umsetzung. „Ein schönes Zuhause ist unseren Kunden wichtig – egal ob Anfänger oder Fachmann. Wir unterstützen unsere Kunden bei ihrem Selbermach-Vorhaben mit Tipps und den passenden Produkten“, so Björn Fischer.
„toom“ baut kontinuierlich sein nachhaltiges Produktsortiment aus und setzt auch beim Thema Verpackungen umweltverträgliche Lösungen um: So können Kunden die „toom“ Dispersionsfarbe und Lacke in nachhaltiger Verpackung kaufen. Die Gebinde bestehen aus hundertprozentig recyceltem Kunststoff. Der innovative Kunststoff „Procyclen“ spart bei der Produktion der Lackdosen rund 50 Prozent CO2 gegenüber herkömmlichem Polypropylen ein. Auch der Holz­einkauf von „toom“ ist seit vergangenem Jahr offiziell zertifiziert und erfüllt die hohen Standards der unabhängigen Systeme zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung - FSC® und PEFC™.