Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die VGH Karsten Holst in Buxtehude zieht in neue Räume am Hafen

Wann? 13.12.2014 10:00 Uhr

Wo? VGH Karsten Holst, Am Hafen 1, 21614 Buxtehude DE
Die VGH Karsten Holst zieht an den Hafen (Foto: VGH Karsten Holst)
 
Bei der VGH werden Kunden fair und kompetent beraten (Foto: Tom Kreib / Kreiszeitung Wochenblatt)
Buxtehude: VGH Karsten Holst | Zu einem Tag der offenen Tür laden Karsten Holst und sein Team alle Kunden und Interessierten am Samstag, 13. Dezember, 10 bis 14 Uhr, nach Buxtehude in die neue VGH-Agentur am Hafen 1 ein. Bei Punsch und Butterkuchen können sich die Besucher die Räume anschauen und sich über das Leistungsspektrum der VGH informieren.
Nach 85 Jahren in der Hauptstraße zieht die VGH Karsten Holst innerhalb Buxtehudes jetzt in neue Räume. Ab Montag, 1. Dezember, ist das Team Am Hafen 1 zu finden. „Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen“, so Karsten Holst. „Aber wir hätten am bisherigen Standort viel verändern müssen, um die Räume an heutige Ansprüche anzupassen. Und das neue Büro ist genauso, wie es ist, optimal.“
Das werden auch die Besucher schon beim ersten Blick in die neue Agentur erkennen: Das Büro überzeugt sofort durch seinen repräsentativen Eingangsbereich sowie die ansprechende Einrichtung mit viel Holz und Glas. Es ist ebenerdig und großzügig geschnitten, wirkt gleichermaßen stilvoll und gemütlich. Hinter dem Em­pfangsbereich befinden sich drei komfortable Einzelbüros für ungestörte Beratungen.
„Wir reagieren mit dem Umzug auch auf das veränderte Kundenverhalten“, sagt Karsten Holst. Denn während in der Versicherungsbranche früher Hausbesuche üblich waren, bevorzugen heute viele Kunden eine Beratung in der Agentur. „In den neuen Räumen em­pfangen wir unsere Kunden sehr gerne“, sagt Karsten Holst, der aus seinem Büro einen wunderbaren Blick auf den alten Hafen genießt.
Der neue Standort lädt Kunden ein, spontan vorbeizukommen. Die Agentur ist von der recht befahrenen Straße Schützenhofweg gut zu sehen und hat einen großen Parkplatz.
Bis auf die Adresse bleiben alle weiteren Kontaktdaten unverändert, Tel. 04161-5000 60

Erfolg mit Fairness und Vertrauen: Karsten Holst leitet die VGH bereits in dritter Generation
Die VHG-Agentur der Familie Holst ist bereits seit 85 Jahren Anlaufstelle bei allen Fragen rund um die Absicherung. Gegründet wurde das Unternehmen von Brandkassenkomissar Ernst Holst, dem Großvater des heutigen Inhabers Karsten Holst. Nach dem Tod von Ernst Holst übernahm Sohn Lothar die Agentur in zweiter Generation. 1988 verstarb auch Lothar überraschend und Karsten Holst bewarb sich bei der VGH, um das Unternehmen weiterzuführen. „Wir fühlen uns der VGH sehr verbunden und wir haben vertrauensvolles Verhältnis“, so Karten Holst. Den Werbeslogan „Fair versichert - VGH“ nimmt er durchaus wörtlich. „So wie wir werben, sind wir auch“, sagt er.
Nicht nur die Familie Holst ist gerne für das traditionelle Versicherungsunternehmen tätig. Auch die Mitarbeiterinnen halten der VGH Karsten Holst die Treue: Kristina Ley, Kauffrau für Versicherungen und Finanzen, gehört bereits seit 17 Jahren zum Team.
Die gelernte Rechtsanwaltsgehilfin und Vertriebsassistentin Anette Kröger ist seit 2003 dabei. Seit zwei Jahren ergänzt die Fachwirtin Birgit Stein die Mannschaft der VGH Holst.
Zwischendurch bildet die Agentur Karsten Holst immer wieder Nachwuchs aus: Aktuell ist Celin Tami Bandusch aus der Regionaldirektion Stade in Buxtehude, um den Außendienst kennenzulernen. Zum 1. August 2015 ist wieder ein Platz frei.