Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine tolle Aktion in Buxtehude: Stempeljagd in der Bahnhofstraße kam gut an

Freuten sich über tolle Preise und eine gelungene Aktion (v. li.): Carola Jeske, Barbara Funk, Martina Schwartz, Ralf Maurer, Karin Berger, Cordula Hein, Mariana Schwartz, Heike Scharf und Bea Kietzmann bei der Preisübergabe (Foto: T. Benecke /Kreiszeitung-Wochenblatt)
"Die Stempeljagd kam super an" - das ist das Fazit der Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude. Bei der Aktion konnten die Leser von Tageblatt und WOCHENBLATT innerhalb einer Woche auf einem Coupon Stempel der unterstützenden Geschäfte sammeln, um an einer Verlosung teilzunehmen. Von den Geschäftsleuten, die sich an der Aktion beteiligten, wurden dafür tolle Preise gespendet. Mit Mariana Schwartz (9) freute sich sogar eine kleine Staderin über einen Preis und strahlte wie der Sonnenaufgang auf dem Bild der AWO, das sie gewann. Begleitet wurde sie bei der "Jagd" von ihrem Vater Stefan, den die Viertklässlerin in Buxtehude besuchte. Über den ersten Preis, ein Jugendfahrrad (gestiftet von Marktkauf) freute sich Carola Jeske aus Jork. "Eine total tolle Aktion", berichtet auch Martina Schwarz, die eine mit Lapislazuli und Mondstein besetzte Kette von Funk Uhren & Schmuck gewann. "Ich wurde in allen Geschäften super nett aufgenommen und hatte tolle Gespräche. Manche Läden kannte ich noch gar nicht", so die Buxtehuderin. Auch Karin Berger aus Buxtehude will beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder mitmachen. Sie gewann einen Gutschein über 100 Euro von Optik-Akustik König. Übrigens: Immer auf dem Laufenden über diese und andere Aktionen bleiben Sie auf www.wirkaufenlokal.de