Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fünf Jahre Rewe Gierke in Buxtehude: Aktionstag mit Schlemmen und Sonderpreisen

Wann? 01.04.2015 09:00 Uhr

Wo? Rewe Gierke, Eckdahl 96, 21614 Buxtehude DE
Das Rewe-Team mit der Inhaberfamilie Marcel (2. v. li.), André (4. v. li.) und Margitta Gierke (5. v. li.) möchte das fünfjährige Bestehen des Rewe-Marktes am 1. April mit seinen Kunden feiern
Buxtehude: Rewe Gierke | Zur Feier des fünfjährigen Bestehens ihres Rewe-Marktes in Buxtehude am Eckdahl 96 bis 98 laden Inhaber André Gierke und sein Team zu einer Verkostung und verschiedenen Aktionen am Mittwoch, 1. April, ein. Von 9 bis 18 Uhr bieten im Geschäft diverse Lieferanten verschiedene Köstlichkeiten an. Im Pavillon vor der Eingangstür gibt es für 1,50 Euro Nackensteaks und für 1 Euro Bratwurst im Brötchen. Im Laden können Kunden unter anderem Glückstädter Matjes und Iberico-Fleisch probieren, das von freilaufenden und artgerecht gehaltenen Schweinen stammt. Die Firma Wulf hält Bratwurst bereit. Der neue Bäcker „La nouvelle Boulangerie“ präsentiert sich mit seinen gehaltvollen Brötchen. Die Firma Dahlhoff hält Feinkost und Salate bereit. Rechtzeitig zur Grillsaison gibt es eingelegte Spezialitäten zum Sonderpreis und ein Gewürzspezialist beantwortet Fragen vor Ort. Ein Kilo Äpfel (Elstar) gibt es für 1 Euro. Außerdem bietet Rewe seinen Kunden mit der „Edition Gierke Buxtehude“ für 4,44 Euro einen ganz besonderen, exklusiven Wein aus dem Anbaugebiet Rheinhessen an. Kunden können zwischen Dornfelder (trocken und halbtrocken), Grauburgunder und Rivaner mit Grauburgunder wählen. „Die Weine sind sehr lecker“, verspricht André Gierke. Für das Ostereier bemalen im Markt stellt der Eierlieferant Schönecke aus Neu Wulmstorf Eier und Farben zur
Verfügung.

Erfolg mit Frischem aus der Region

Fünf Jahre Rewe Gierke: Das Konzept von Inhaber André Gierke, auf Frische und Regionalität zu setzen, ist aufgegangen. „Als wir den Markt eröffneten, bekamen wir vom Hof Stechmann in Buxtehude eine Kiste Obst pro Woche“, erinnert sich André Gierke. „Mittlerweile werden wir dreimal pro Woche mit je 200 bis 300 Kilogramm beliefert.“
Die Kartoffeln stammen von Tobaben in Apensen, Spargel und Erdbeeren vom Spargelhof Werner in Deinste. Auch in allen anderen Bereichen gibt es bei Rewe Gierke nur beste Qualität. Geflügel, Bio-Eier und Eier aus Freilandhaltung stammen vom Geflügelhof Schönecke in Neu Wulmstorf, Wurst und Schinken von Fleischerei Bartsch in Nottensdorf, beste Fleischwaren inklusive Beratung von Fleischermeister Daniel Verkooyen. Auch Käsespezialitäten, originalen Matjes, frische Blumen und vieles mehr finden die Kunden im Rewe-Markt von Familie Gierke.
„Wir haben nur eine begrenzte Fläche und gehen daher besonders auf den Bedarf unserer Kunden ein“, erklärt Andrè Gierke. Die vielen Stammkunden auch von außerhalb zeigen, dass die Kunden das Angebot zu schätzen wissen. Unterstützt wird der Inhaber nicht nur von seiner Ehefrau Margitta und Sohn Marcel, sondern auch von einem engagierten und freundlichen Team. So bietet der Rewe-Markt neben bester Qualität auch einen kompetenten Service: Es gibt einen Lieferdienst, der von vielen Kunden, aber auch von Kindergärten und Vereinen in Anspruch genommen wird. Außerdem verleiht Rewe Gierke Bierzeltgarnituren.

Weitere Infos unter Tel. 04161 713691