Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In dritter Generation erfolgreich

Die Firma verfügt über eine eigene Ballenpresse, die Anrian Breiing mit Papier und Pappe füllt (Foto: Tobias Benecke)

„SMA Containerdienst Breiing“ in Buxtehude bietet seit 1968 fachgerechte Entsorgung

tp. Buxtehude. „Recycling soll sich für Privatleute ebenso lohnen wie für gewerbliche Kunden“, sagt Peter Breiing (53), Inhaber und Geschäftsführer der Firma „SMA-Containerdienst Breiing“ am Melkerstieg 33 in Buxtehude. Das auf die Entsorgung von Schrott, Metall und Altpapier (SMA) spezialisierte Unternehmen bietet seinen Kunden seit 1968 die Möglichkeit, ihre Abfälle fachgerecht zu entsorgen.

„Die Firma wurde aus dem Nichts aufgebaut“, sagt Peter Breiing, der die Firma von seinen inzwischen verstorbenen Schwiegereltern Wilhelm und Elli Breiing übernahm. In dritter Generation sind Peter Breiings Söhne Adrian (27) Tiemo Breiing (23) für das Familienunternehmen tätig.

Der „SMA-Containerdienst Breiing“ betreibt einen Metallhandel. Es werden Eisen, Kupfer, Messing, Blei, Alu, Zink, Edelstahl usw. zu aktuellen Tageshöchstpreisen angekauft.

Die Firma Breiing nimmt außerdem Papier, Pappe, Folie, Kunststoff und diverse weitere Rohstoffe an. Eine firmeneigene Ballenpresse formt das Material zu platzsparenden Paketen.

Ein weiteres Standbein des Unternehmens ist der Containerdienst für die Entsorgung von Bauschutt, Sperrmüll und Co.
• Weitere Infos unter: http://www.sma-containerdienst.de.

Ein großes
Einzugsgebiet

(tp). Der „SMA-Containerdienst Breiing“ ist weit über die Grenzen der Stadt Buxtehude tätig. Das Einzugsgebiet umfasst den gesamten Landkreis Stade sowie Teile Hamburgs.