Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Interpane in Buxtehude hat einen neuen Besitzer

tk. Buxtehude. Das Werk zur Isolierglasproduktion von Interpane in Buxtehude ist zum 30, Juni an die neu gegründete "Flachglas Buxtehude GmbH" verkauft worden, teilt Interpane in einer Presseerklärung mit. Alle Mitarbeiter am Standort Buxtehude, das sind rund 50, sollen nach Angaben von Interpane übernommen werden.

Die neue Firma unter Leitung von Jens-Uwe Geschonke und Nils Marschner ist eine Schwestergesellschaft der Glasvertrieb G&J GmbH, die seit 1994 in Sottrum (Kreis Rotenburg) Funktionsgläser produziert. Durch den Zukauf werde die regionale Präsenz deutlich verbessert.
Interpane werde sich nicht vom deutschen Markt zurückziehen, sondern sich auf die verbleibenden Standorte konzentrieren.