Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mehr Ware und mehr Service

Freuen sich über den gelungenen Umbau (v.li.): Björn Fischer (toom Baumarkt Konrad-Adenauer-Allee 1), toom Baumarktleiter Thies Jost, Mathias Wahler (Regionaler Verkaufsleiter) (Foto: cku)
 
Die neue deutlich vergrößerte Bodenbelagsabteilung bietet eine Riesenauswahl an Laminat- und Parkettangeboten (Foto: cku)

„toom Baumarkt“ bietet ein umfassendes Sortiment für die Neugestaltung von Haus und Garten

sb. Buxtehude. Der „toom Baumarkt“ eröffnet nach achtwöchiger Umbauzeit am Montag, 11. März, seinen Baumarkt in Buxtehude (Ostmoorweg 4) mit neuem Konzept. Alle Kunden können sich auf viele Überraschungen und Angebote freuen.
Der Trend zum Selbermachen hält an – und mit „toom Baumarkt“ ist der erste Schritt bei der Realisierung von Garten- und Wohnträumen schnell gemacht. Denn in der Baumarktwelt von „toom“ in Buxtehude finden Profi- und Gelegenheitsheimwerker auf einer Fläche von 9.500 Quadratmeter alles rund um Bauen und Technik, Ambiente und Gestalten.
Neben einem grundsätzlich überarbeiteten äußeren Erscheinungsbild bietet der Markt bessere Übersichtlichkeit und erweiterte Sortimente.
Das neu gestaltete Gartencenter stellt den Kunden auf einer Gesamtfläche von 4.500 Quadratmeter eine zeitgemäße Auswahl an Pflanzen, Gartenzubehör und Gartenmöbeln zur Verfügung. Des Weiteren präsentiert sich der Markt mit aktuellen Premium-Sortimenten in den Bereichen Werkzeuge, Maschinen und Farben sowie einer optimierten Produktauswahl bei Bodenbelägen. Die Sanitärausstellung hält mit verschiedenen Musterbädern passend für jeden Anspruch die richtige Idee zur Badeinrichtung bereit. Zudem bietet der „toom Baumarkt“ in Buxtehude ein hochwertiges Sortiment der Qualitätseigenmarke in den Bereichen Wohnen und Garten an, die zur Renovierung und Neugestaltung einladen.

Top-Service ganz nah am Kunden

Die persönliche Nähe zum Kunden steht bei „toom Baumarkt“ in Buxtehude im Vordergrund. Die 47 aufgeschlossenen und hilfsbereiten Mitarbeiter beraten ihre Kunden individuell und kompetent – von der Anregung bis zur gelungenen Umsetzung.
„Ein rundherum schönes Zuhause ist unseren Kunden wichtig – egal ob Anfänger oder Fachmann. Wir helfen bei der Realisierung individueller Wohn-, Modernisierungs- und Renovierungswünsche“, so Marktleiter Thies Jost.
Zahlreiche „toom Services“ von Farbmisch- und Nähservice über Holzzuschnitt und Geräte- und Transporterverleih bis hin zum Lieferservice unterstreichen die Kompetenz des Marktes.
• Mit rund 360 Märkten, 14.400 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von rund 2,4 Milliarden Euro zählt „toom“ zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche.
• www.toom-baumarkt.de

Kreative Ideen und Tipps von Experten:Bei „toom“ wird Beratung ganz groß geschrieben

Besonders wenn es um das Thema Fachservices geht, ist der „toom Baumarkt“ in Buxtehude gut aufgestellt:
• Die „toom Wohnraumberatung“ stellt ihren Kunden eine ausgebildete Beraterin zur Seite, die Anregungen und Unterstützung für die Verschönerung des eigenen Zuhauses gibt.
• Die „toom Gartenberatung“ bietet nützliche Tipps zur saisonalen Bepflanzung, eine ganzjährige Beetplanung sowie eine vollständige Konzeption, um den eigenen Traumgarten entstehen zu lassen.
• Mit dem „Handwerkerservice“ können Interessierte die komplette Abwicklung ihres Bau- und Renovierungsvorhabens aus einer Hand realisieren – vom Angebot über die Ausführung bis hin zur Endabnahme.
„Mit unseren Fachservices bieten wir unseren Kunden individuelle Unterstützung bei der Verschönerung des eigenen Zuhauses“, erklärt Thies Jost, Leiter des „toom Baumarktes“ in Buxtehude. „Dabei gehen wir auf die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden ein und stehen ihm beratend zur Seite.“