Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sportlich motiviert durchstarten

Trainieren unter kompetenter Anleitung und an modernsten Geräten - das ist bei „Joy Fitness“ möglich (Foto: Joy Fitness)

„Joy Fitness“ bietet Training in modernem, angenehmem Ambiente


ab. Buxtehude/Stade. Neujahrsvorsätze rund um Gesundheit und Fitness lassen sich besonders gut und mit viel Spaß bei „Joy Fitness“ in Buxtehude und Stade umsetzen. Ob im Kurs- oder Gerätebereich: Unter Anleitung der kompetenten und bestens ausgebildeten Fitnesstrainer können Kunden ihre sportlichen Ziele erreichen. Mit einem Trainingsplan, der für jeden einzelnen individuell erstellt und seinen persönlichen Bedürfnissen angepasst wird, kann die körperliche Fitness ebenso verbessert werden wie in einem der vielfältigen Kurse. Dort stehen u.a. Zumba, Rückentraining, Bauch-Beine-Po und Fight auf dem Programm.

Neu im Angebot: „Faszien Fit“: Bei dieser Trainingseinheit wird das Gewebenetz trainiert, das Organe, Muskeln und Bänder umgibt. Bereits seit vergangenem Jahr werden diese Kurse in Stade gegeben, in Buxtehude stehen sie seit Kurzem auf dem Plan. Die Kurse werden sehr gut angenommen, darum wird das Kursangebot an beiden Standorten in Kürze erweitert.

Im Herbst des vergangenen Jahres brachten die „Joy Fitness“-Studio-Betreiber die Center in Buxtehude und Stade auf den neusten Stand der Technik: In der Schwinge-Stadt wurde dafür der gesamte Freihantelbereich erneuert, während in Buxtehude sämtliche Kraft- und Cardiogeräte durch die aktuellsten Modelle ersetzt wurden.

Für alle Neueinsteiger bieten die Betreiber der beiden „Joy Fitness“-Center nun ein besonderes Schnupperangebot: Bis zum 28. Februar können Interessierte vier Wochen lang für nur 4,90 Euro in Stade oder Buxtehude trainieren. Bei dieser Offerte stehen den guten Neujahrsvorsätzen nichts mehr im Wege.
• Joy Fitness Stade, Harburger Straße 193
• Joy Fitness Buxtehude, Zum Fruchthof 7
www.joyfitness.de