Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Böse Buben mögen kein Bellen

jd. Drochtersen. Lautes Gebell mögen Ganoven genauso wenig wie eine Polizei-Sirene: Unbekannte Täter hatten sich am Donnerstag kurz vor Mitternacht an einem Schuppen in Drochtersen-Theisbrüggermoor zu schaffen gemacht, als im Wohnhaus der Hund anschlug und die Bewohner aus dem Schlaf riss. Diese begaben sich nach draußen und stellten Beschädigungen an der Schuppentür fest. Die verhinderten Einbrecher waren da schon längst über alle Berge. Offenbar hatten sie es auf Werkzeuge und Arbeitsgeräte abgesehen.

Hinweise an die Polizei in Drochtersen unter Tel. 0 41 43 - 91 18 80.