Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brutale Räuber misshandeln 87-Jährigen in Drochtersen

tk. Drochtersen. Mit unfassbarer Brutalität haben zwei Räuber einen 87-Jährigen in seinem Haus in Drochtersen überfallen. Die Tat ereignete sich in der Nacht zum Dienstag gegen 0.30 Uhr. Die Unbekannten drangen in das Haus ein und weckten den Senior. Sie bedrohten ihn mit einem Messer, schlugen und schubsten den Mann. Trotz der massiven Gewalt erbeuteten die Täter nichts. Das Opfer ihrer brutalen Attacken kam ins Krankenhaus.