Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Drochtersen: Unfall verursacht und abgehauen

tk. Drochtersen. Ein Roller-Fahrer (23) wurde bereits am Sonntag bei einem Unfall in Drochtersen verletzt, nachdem ihm ein unbekannter Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte.
Der 23-Jährige war gegen 21 Uhr auf der Zentrumsstraße unterwegs. Der Autofahrer kam aus der Ausfahrt eines Einkaufsmarktes. Er fuhr auf die Straße, ohne auf den Roller zu achten. Der junge Mann musste ausweichen und fiel dabei hin. Mit leichten Verletzungen kam er ins Stader Elbe Klinikum. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.
Hinweise: Tel. 04143 - 911880.