Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit 130 Sachen durch die Tempo-70-Zone

tk. Drochtersen. Der Spitzenreiter brachte es auf 130 Stundenkilometer - erlaubt sind auf der L111 in Drochtersen-Nindorf aber nur 70 km/h. Die Polizei hatte dort am Sonntagabend eine Radarfalle aufgebaut.
Erfreulich: Die meisten Autofahrer hielten sich an das Geschwindigkeitslimit. Drei Raser waren aber so schnell unterwegs, dass es jetzt Punkte in Flensburg gibt. 10 Mal gab es eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.
Diese Kontrolle ist der Auftakt für weitere Aktionen in diesem Jahr, so Polizeisprecher Rainer Bohmbach. Grund: Die Zahl der Unfälle mit Toten und Schwerverletzten muss sinken.