Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei Drochtersen sucht flüchtigen Golffahrer

lt. Drochtersen. Die Polizei sucht einen flüchtigen Unfallfahrer, der in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 23.30 Uhr und 8 Uhr in Drochtersen in der Deneckenstraße einen erheblichen Sachschaden angerichtet hat. Nach den am Unfallort gesicherten Spuren handelt es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen dunklen VW Golf V Baujahr 2004 bis 2007.
Laut Polizei fuhr der bisher unbekannte Fahrer in der Deneckenstraße (Wohnsiedlung) vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit in Richtung Drosselstieg (L 111). Er lenkte in einer Linkskurve zu stark nach links und kam nach ca. 25 Metern nach links von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen fuhr er einen ca. 2,50 Meter hohen Forsythienstrauch um und stieß anschließend gegen den in einer Zufahrt geparkten Opel Corsa. Der Corsa wurde ca. einen halben Meter nach links versetzt und beschädigt. Auch an den Pflastersteinen entstand ein Schaden. Außerdem wurden von einer hohen, blauen Scheinzypresse mehrere Triebe abgerissen.
Der dunkle VW Golf V muss bei dem Unfall im Frontbereich und im linken vorderen Bereich beschädigt worden sein.
Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern oder seine Personalien zu hinterlassen. Gegen ihn wird nun wegen Verursachen eines Verkehrsunfalls und Unfallflucht ermittelt.
Der Gesamtschaden an der Unfallstelle wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.
Hinweise unter Tel. 04143 - 911880