Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Roller-Fahrer rast auf Polizisten zu

tk. Dornbusch. Ein unbekannter Roller-Fahrer hat bereits am vergangenen Dienstag gegen 16.30 Uhr auf der L111 Richtung Dornbusch einen Polizeibeamten gefährdet. Der Unbekannte ist auf den Beamten mit hoher Geschwindigkeit zugerast.
Der Polizeibeamte wollte den Roller-Fahrer während einer Verkehrskontrolle stoppen. Der Rüpel-Fahrer klappt mit einer Hand der Versicherungskennzeichen um und hielt auf den Beamten zu. Der sprang zur Seite und verpasste dem Roller-Rowdy einen Schlag gegen den rechten Arm. Der Rüpel raste dennoch weiter.
Der Unbekannte war mit einem schwarzen Motorroller unterwegs und war dunkel gekleidet. Hinweise: Tel. 04143 - 911880