Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfallverursacher flüchtet

bc. Drochtersen. Am Donnerstagabend gegen 19:30 Uhr kam es auf der L 111 zwischen Nindorf und Dornbusch zu einem Unfall, bei sich der Verursacher aus dem Staub machte. Ein 22-jähriger Fahrer eines VW-Polo aus Krummendeich war zu der Zeit mit seinem Auto in Richtung Kehdingen unterwegs, als ihm ein dunkler Kleinwagen entgegen kam. Beim Wiedereinscheren nach einem Überholmanöver streifte der Kleinwagen den Polo des 22-Jährigen.

Dabei wurde u.a. der Spiegel des Polo abgerissen. Der Schaden dürfte sich laut Polizei auf ca. 1.000 Euro belaufen. Die Ermittler suchen den Verursacher und den Fahrer des überholten PKW als dringenden Zeugen.

- Hinweise unter Tel. 04143-911880