Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Fest der Superlative

Die Jubiläums-Würdenträger mit König Peter Zey und Königin Marlies

Peter Zey zum vierten Mal Schützenkönig / Drochterser feiern ihr 150. Jubiläum



ig. Drochtersen. Dieses Schützenfest bricht alle Rekorde: Ein König Peter Zey, der sich zum vierten Mal die Krone aufsetzt, eine Open-Air Disco mit mehr als 2.400 Besuchern, proppevolle Festhalle an allen Tagen und ein Umzug mit fast 1.000 Mitwirkenden. Die Drochterser Schützen können mit dem Ablauf ihres Jubiläumsfestes - der Verein blickt auf 150 Jahre zurück – mehr als zufrieden sein.

Der Jubiläumskönig wollte es noch einmal wissen. Die Zeit sei reif gewesen, so Zey. Der Drochterser errang den Titel nach 1995, 2003 und 2009 zum vierten Mal. Vielleicht wird es ja noch ein Rekord", schmunzelte Zey. "Vor 100 Jahren war ja ein Schütze fünfmal erfolgreich." Der 68-Jährige gehört dem Verein seit 53 Jahren an, übte jahrelang das Amt des Kommandeurs aus. Seine Frau Marlies steht ihm als Königin zur Seite.

Den Auftakt des viertägigen Jubiläumsfestes bildete der Festakt am vergangenen Donnerstag mit 500 Gästen. Die Redner würdigten die Erfolge der Drochterser Schützen und sprachen Anerkennung aus. Mit Beifall wurde Überraschungsgast "Lilo Wanders" bedacht. Der Auftakt-Ball am Freitag bescherte den Schützen eine proppevolle Halle. Das Helene Fischer-Double Lena Berg brachte die Halle zum Beben. Am Samstag dann der Höhepunkt: Die Open-Air-Disco lockte mehr als 2.000 Besucher an. Den Ausklang bildete am Sonntag ein riesiger, farbenfroher Festumzug mit sechs Musikzügen durch Drochtersen. "1.000 Mitwirkende nahmen teil. Das ist fantastisch", so SV-Präses Werner Hartlef. Überhaupt: Der Schützenchef zeigte sich vom viertägigen Treiben begeistert, bedankte sich besonders beim Festausschuss, der überragendes Engagement eingebracht habe.

Die Würdenträger: Königs-Garde Olaf Vorrath, Ernst-Theo Nagel, Jungschützenkönig Timo Bukowski, Jungschützenkönigin Rika von Holt, Bester Mann Hans-Heinrich Meyburg, Beste Dame Brigitte Kaufmann, Beste Dame Jungschützen Sarah Schultz, Musikkönig Stefan Funck, König der Könige Klaus-Peter Nagel, Bester der Besten Männer Olaf Vorrath, Beste der Besten Damen Nina Werner, König der Jungschützenkönige Timo Vorrath, Königin der Jungschützenköniginnen Alexandra Dralle, Königin der Musikköniginnen Stefanie Haack, Jugendkönig Michel Blohm, Jugendkönigin Fenja Hinsch, Vogelkönig Tom Schmied, Vogelkönigin Mia Lalla, Senioren König Diedrich Hartleff, Vereinsmeister Olaf Vorrath, Gemeinde Pokal Jan Markull, Pokal Luftpistole Björn Kaufmann, See Pokal Gerrit Scholz, Kirchenpokal Daniel Roth, Kreiskönig Daniel von Borstel, Kreis Jungschützen Könige Kristin Bernhardt und Andre´Wilkens. (Mehr Fotos: kreiszeitung-wochenblatt.de).