Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Frankensteins Tochter" wird ein Star

In der vierten Folge von kraftrad.tv stellt Oliver Bluhm "Frankensteins Tochter" und ihre Schwester vor
Drochtersen: Kraftradanstalt |

Internetplattform für besondere Motorräder: www.kraftrad.tv mit neuem Film


sum. Krautsand. Fans von außergewöhnlichen Motorrädern aufgepasst: Die Webseite von www.kraftrad.tv bekommt an diesem Wochenende Video-"Zuwachs". Gezeigt wird die vierte Folge des "etwas anderen" Motorradmagazins, in dem alte Krafträder vorgestellt werden, die Dank diverser Umbauten „besser als die Originale geworden sind,“ wie der Initiator der Homepage, Svend-Jörk Sobolewski, erklärt.

Zuammen mit Frank Bertram und Oliver Bluhm von der Elbinsel Krautsand, allesamt ambitionierte Motorradbastler und -fahrer, hat Sobolewski die Interplattform gegründet, auf der mit Hilfe des Filmemachers Matthias Rambow produzierte Kurzfilme veröffentlicht werden.

In einem der Videos beschreibt Svend-Jörk Sobolewski beispielsweise schwärmend die Aurelia Inselmeister 650er Ural aus dem Jahr 1993, einem Motorrad mit Rückwärtsgang, das die Bastler unter anderem mit einem höhenverstellbaren Fahrradsattel und einem Mofascheinwerfer ausgestattet haben.

Die Stars der vierten Folge sind eine 37 Jahre alte Kawasaki Z1000 in krassem grün und ihre gleichaltrige Schwester, eine Kawasaki Z900 mit strahlend gelbem Tank. Letzteres Modell hat schon vor vierzig Jahren aufgrund seines abenteuerlichen Fahrverhaltens von der Fachpresse den Spitzenamen „Frankensteins Tochter“ erhalten. Als Oliver Bluhm die beiden Maschinen gekauft hat, bestanden sie lediglich aus Rahmen und Motor. Innerhalb eines Jahres hat er mit Hilfe diverser Bauteile zwei nahezu neue Motorräder gebaut, die vom TÜV abgenommen wurden und somit straßentauglich sind. Im Film beschreibt der Motorradfan, welche Um- und Anbauten seine fahrenden Schätze zu etwas Besonderem machen.

• www.kraftrad.tv