Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gesundheit ins Bewusstsein rücken!

"2. Tag der Gesundheit" in Drochtersen mit mehr als 40 Teilnehmern

ig. Drochtersen. „Was nützt mir der Erde Geld? Kein kranker Mensch genießt die Welt.“ Dieses Zitat von Johann Wolfgang von Goethe ist das Motto einer Veranstaltung der Gemeinde Drochtersen, die die Gesundheit mehr ins Bewusstsein rücken will.
Im Rahmen der 725-Jahrfeier des Ortes Drochtersen gab es im Jahre 2012 einen „Tag der Gesundheit“, der mehr als 600 Besucher anlockte. Dieser Tag soll am Sonntag, 9. März, wieder stattfinden. "Vereine, Firmen, ambulante Pflegedienste, Krankenkassen und Berufszweige aus ganz Kehdingen bieten dann in der Festhalle, Zelt und Herbert-Giese-Haus vielfältige Informationen zu den Themen Gesundheit und Prävention“, so die ehrenamtlichen Organisatoren Annegret Bösch und Dirk Ludewig. Bei der Premiere waren 25 Aussteller dabei. „Jetzt machen fast 50 mit. „2016 werden wir wohl in die Dreifeldhalle wechseln müssen", so Ludewig.
Aufgebaut werden Stände mit regionalen Spezialisten, darunter Heilpraktikerinnen, Vertreter des TVG Drochtersen, Ernährungsberatern und Physiotherapeuten. An den Ständen locken die Teilnehmer mit Preisausschreiben, Gewinnspielen, kostenlosen Mitmach-Aktionen, Fitnesstraining an Geräten und Entspannungsmassagen. Sie bieten Informationen und Demonstrationen zu Präventions-Sportkursen, Koordinationstraining, Rückenschule, Shiatsu, „Fit im Kopf“, Beckenbodengymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Anti-Osteoporose-Training, Nordic Walking, Reiki, Shiatsu , "Tanz aus dem Bauch", Magnetsteine und Qi Gong. Mit dabei ist auch eine große HeilerInnen-Gruppe, die im Herbert-Giese-Haus geistig-spirituelle Heilbehandlungen anbietet. Voranmeldung erwünscht! Info: Andrea Grell, 0 41 43 - 52 38.
Musikalisch begleitet wird die Messe von der Drochterser Musikschule Fastert und der TVG-Fitness-Tanzgruppe. Zudem gibt es in der Festhalle eine Cafeteria mit besonderen Angeboten und Tipps für gesundes Essen.
Der Eintritt ist frei.