Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kulturpreis für die engagierte Blasmusikantin

Leidenschaftliche Flügel-Hornistin: Ilse Markull von den Kehdinger Blasmusikanten

Ilse Markull geehrt: "Ich trage gerne Verantwortung und möchte etwas bewegen"

tp. Ritsch. Seit drei Jahrzehnten engagiert sich Ilse Markull (50) aus Drochtersen-Ritsch im Vorstand der "Kehdinger Blasmusikanten": Auf der Mitgliederversammlung der Kreismusikvereinigung Stade erhielt sie für ihren vorbildlichen Einsatz für den Verein jetzt den "Kulturpreis der Volksmusik" im Landkreis Stade.

Die mit 250 Euro dotierte Auszeichnung wird jährlich von der Kreissparkasse Stade gestiftet. "Ich freue mich riesig über diese Würdigung, hatte aber nicht damit gerechnet", sagt Ilse Markull.

Die begeisterte Hobby-Musikerin trat 1973 den "Kehdinger Blasmusikanten" bei. In der Gruppe Mädchenblasorchester lernte sie das Spielen auf dem Flügelhorn. Später übernahm sie bei den Blasmusikanten die Ausbildung des Nachwuchses. "Ich trage gerne Verantwortung und möchte etwas bewegen", sagt die engagierte Frau, die in einem Obstbaubetrieb als Abteilungsleiterin arbeitet.

Seit 1984 ist sie durchgehend im Vorstand der "Kehdinger Blasmusikanten" tätig. Einige Jahre war sie stellvertretende Dirigentin, leitete Übungsabende und schwang auf kleineren Auftritten - etwa bei Geburtstagsständchen - den Taktstock.
Von 1999 bis 2013 hatte Markull das Amt der Schriftwartin inne.

Seit zwei Jahrzehnten kümmert sie sich um den Kartenverkauf sowie die Zuschauerbeförderung mit dem Bus zum beliebten Jahreskonzert der "Kehdinger Blasmusikanten", das jährlich rund 700 Fans ins Stadeum in Stade lockt.
Die Freizeit-Musikantin mag aus dem Genre der Blasmusik am liebsten anspruchsvolle Stücke wie "Music was my first love" sowie packende Filmmelodien, aber auch einige Militär-Kompositionen.

Ilse Markull liegt die Nachwuchsarbeit besonders am Herzen: Ihre Tochter Ines (24) konnte sie vor einigen Jahren für das Flügelhorn-Spielen begeistern. "Jetzt haben die 'Kehdinger Blasmusikanten' eine neue Anfängergruppe am Start", sagt Ilse Markull, "und Interessierte sind herzlich willkommen." Die schmucke blaue Uniform und auch die Instrumente werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

• Kontakt: Tel. 04146 - 5585 (Vorsitzender Hans Hinrich Karstens).
• Internet: www.kehdinger-blasmusikanten.de