Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Lange Freundschaft

Das Asseler Partnerschafts-Komitee

Assel freut sich auf die französischen Freunde / Besuch aus Rosières en Santerre

ig. Drochtersen. Auf kommunaler Ebene ist die Freundschaft zwischen den beiden Gemeinden Assel und Rosiéres en Santerre (Somme Region) eine der aktivsten Partnerschaften im norddeutschen Raum. Vom 15. bis 17. Mai werden über 65 Franzosen in Assel erwartet.
"Der jahrelange Erfolg dieser Partnerschaft beruht vorrangig auf aktive Komitees in beiden Gemeinden, die immer wieder ein interessantes Austauschprogramm vorbereiten", sagt Sprecher Dr. Hartmut Meyer.
Auf dem diesjährigen Austauschprogramm stehen für den Freitag ein Besuch im Freilichtmuseum am Kiekeberg und ein gemeinsamer Freundschaftsball mit Hochzeitssuppe im Hotel zur Post, Assel. Hierzu sind auch interessierte Gäste eingeladen. Am Samstag steht ein großer Familientag mit Sport und Spiel auf der Elbinsel Krautsand und einem gemütlichen Grillabend in der Kulturscheune Drochtersen an.
Wer an dem Austausch teilnehmen möchte, kann sich an folgende Ansprechpartner wenden: Nicole Cord (Tel. 04148 - 5347), Silke Schröder (Tel. 04148 - 268) und Dr. Hartmut Meyer (Tel. 04146 - 908470).