Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mekka der Country-Musik

Truck Stop spielt in Drochtersen auf (Foto: oh)

Truck Stop spielt wieder in Drochtersen auf / "Warm Up" mit den "Blue Mountain Boys"

ig. Drochtersen. Im vergangenen Jahr feierte die Country-Band Truck Stop ihr 40-jähriges Bandjubiläum. 2014 steht ein weiteres Jubiläum an. Die „Cowboys der Nation“ erobern am Sonntag, 19. Januar, zum 30. Mal die große Bühne in der Drochterser Dreifachhalle, laden an diesem Tag zum längsten Country-Frühschoppen Norddeutschlands ein. Beginn in der Dreifachhalle: 11 Uhr.
Die Veranstaltung ist ein echter Klassiker für Cowgirls und Cowboys. Als Dank für so viel Treue hat Truck Stop sogar einen Song über den Ort geschrieben. "Wir haben einen unserer Klassiker umgedichtet", so Bandmitglied Knut Bewersdorff. Für ihn ist der Ort durch die besondere Veranstaltung zum "Mekka der Country-Musik" geworden. Das jährliche Konzert gehört inzwischen zu den größten Country-Festen Deutschlands.
Als Vorgruppe tritt die Drochterser Country Band "Blue Mountain Boys“ auf. Die Kehdinger Musiker laden zum "Warm Up" schon am Freitag, 10. Januar, in die "Kleine Kneipe" in Drochtersen ein. Beginn: 21 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Karten für das Truck Stop-Konzert: Telefon 01 71 - 54 22 390. Vorverkauf: Marktkauf Stade und Hemmoor, Ideal Markt Assel, Aral Tankstelle Konegen in Drochtersen, TUI - Meine Welt Drochtersen, Edeka in Bützfleth. Tickets: 19 Euro.